Vergleich PHP-Speed netcup VS all-inkl

Hier mal die PHP7 Geschwindigkeit bei all-inkl (Webhosting Business – größter Tarif):
(hier läuft auch diese Seite)

--------------------------------------
|        PHP BENCHMARK SCRIPT        |
--------------------------------------
Start : 2016-02-16 12:43:05
Server : www.thomaschristlieb.de@85.13.133.42
PHP version : 7.0.2-nmm1
Platform : Linux
--------------------------------------
test_math                 : 0.286 sec.
test_stringmanipulation   : 0.372 sec.
test_loops                : 0.294 sec.
test_ifelse               : 0.336 sec.
--------------------------------------
Total time:               : 1.288 sec

Und zum Vergleich bei netcup (Web Expert L – zweitgrößter Tarif):

--------------------------------------
|        PHP BENCHMARK SCRIPT        |
--------------------------------------
Start : 2016-02-16 12:43:01
Server : www.tcplay.de@46.38.249.57
PHP version : 7.0.3
Platform : Linux
--------------------------------------
test_math                 : 0.466 sec.
test_stringmanipulation   : 0.682 sec.
test_loops                : 0.464 sec.
test_ifelse               : 0.543 sec.
--------------------------------------
Total time:               : 2.155 sec.

Finde es schon interessant wie groß die Unterschiede doch sind.
Schade dass man solche Daten nicht vor dem Kauf eine Webhostings hat.

Falls es nicht klar sein sollte: Benchmarks liefern immer nur einen Richtwert der Geschwindigkeit zu einem bestimmten Zeitpunkt.
Aussagekräftig wird das ganze erst wenn man viele Werte zu unterschiedlichen Zeitpunkten ermittelt und diese dann mittelt.
Aber selbst dann hat man hier noch keinen Hinweis darauf wie schnell das I/O-System oder die Datenbank ist.
Wer sich tiefer in das Thema, mit all seiner Komplexität, einarbeiten will, dem empfehle ich das Buch „Systems Performance: Enterprise and the Cloud“ von Brendan Gregg: Amazon

 

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

  1. Ist dieser Test denn wirklich aussagekräftig? Mir fällt folgendes dazu ein:
    – Welche Linux Systeme wurden jeweils verwendet? Gleiche Version?
    – Wieso wurde nicht mit der gleichen PHP Version getestet?
    – Das PHP Benchmark Skript, ist das in PHP integriert oder von dir? Wenn von dir, wieso nicht veröffentlicht?
    – Wieso zeigst du nicht die Hardware auf die auf beiden Systemen läuft? Wenn die Hardware bei Netcup schwächer ist dann wundert mich das Ergebnis natürlich nicht. Dann wäre es vermutlich besser noch den jeweiligen Preis zu nennen.

    1. Hallo David,

      ich dachte ich hätte genau genug erwähnt dass dieser Test eben NICHT aussagekräftig ist.

      a) Nachdem es ein Shared Hosting ist kann ich die Linux Version nicht beeinflussen. Ich habe sie aber auch nicht geprüft da ich davon ausgehe dass bei einem Programmcode der sich zum größten Teil in PHP befindet die Betriebssystemversion nicht groß ausschlaggebend sein wird.

      b) Bezüglich der PHP-Version habe ich bei beiden Anbieten auf Version 7 gestellt. Damit bekomme ich die, die der Anbieter für „am besten“ hält.

      c) Das Script habe ich ein paar Beiträge weiter vorne veröffentlich ( https://www.thomaschristlieb.de/php-benchmark-5-6-vs-7-0/ ) ja, hätte ich hier mal noch mit verlinken sollen. Sorry.

      d) Die Hardware kann ich weder sehen noch beeinflussen da es Shared Hosting Systeme sind.
      Die Preise (soweit ich sie im Kopf habe) sind deutlich unterschiedlich. Es sollte hier auch nicht um einen fairen Vergleich gehen. All-Inkl müsste bei ca. 20 € im Monat liegen. Bei netcup ists ein Angebotstarif für ca. 2 € im Monat.
      Hast aber Recht, das hätte ich dazu schreiben sollen.

      Ich hoffe damit ist alles für dich geklärt?

      Thomas

  2. Der Artikel hier ist schon etwas älter, daher die Frage: Kannst Du etwas zur Performance von Netcup im Langzeittest sagen? Ich bin jetzt seit über 6 Jahren zufriedener Kunde bei All-Inkl im Premiumtarif. Doch der bis heute unveränderte Preis (10€/mtl) ist natürlich viel im Verhältnis zu den Netcup Angeboten viel. Auch fehlen mir bei all-inkl einige Features, die Netcup anbietet. Mein erster Gedanke war auch der PHP Benchmark, der auch 2019 noch immer zu Gunsten von all-inkl ausfällt. Ich habs zu unterschiedlichsten Uhrzeiten probiert, immer steht all-inkl besser da. Wie siehts denn in der Praxis bei der Leistung aus? Gerade bei All-Inkl läuft mir z. B. Nextcloud oftmals etwas holprig, bzw. lädt ewig.
    Von Plesk hatte ich mir viel erhofft, denn KAS ist gnadenlos veraltet vom Design her. Leider ist wohl eher das Gegenteil der Fall. Plesk gefällt mir überhaupt nicht, KAS ist gammelig aber wenigstens übersichtlich..Bin echt am zweifeln, ob ich nicht lieber bei all-inkl bleiben soll..

    Lars

  3. Hallo Lars,
    meine normalen Webseiten die einfach immer laufen müssen habe ich weiterhin alle bei all-inkl. Ja, schade dass die Tarife vom Preis gleich geblieben sind aber keine neuen Features bekommen haben, aber es läuft halt einfach immer noch problemlos.

    Bei netcup habe ich nur vServer, dabei aber auch produktive (Typ „root vserver“) die leistungsmäßig gefühlt deutlich mehr bieten als das Webhosting von all-inkl. Dafür brauchen sie aber auch halt mehr Pflege und wollen Aufmerksamkeit.

    Hilft dir das weiter?

    Thomas

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.