Arduino Due und Javascript – dank Espruino

Javascript auf einem Microcontroller? Geht das?
Ja, es geht! Es geht sogar ziemlich gut! …

Vor einiger Zeit bin ich auf Espruino gestoßen. Grob gesagt handelt es sich hierbei um einen einzelnen Entwickler (Gordon Williams) der -dank Kickstarter- im Alleingang Javascript auf Microcontroller portiert hat.

Das Geld dafür hat er größtenteils von zwei Kickstarter Projekten die problemlos finanziert wurden.

Einmal das erste um allgemein Javascript auf einen Microcontroller zu bringen: https://www.kickstarter.com/projects/gfw/espruino-javascript-for-things?lang=de

Und einmal das zweite für ein neues Development Board namens „Espruino Pico“: https://www.kickstarter.com/projects/gfw/espruino-pico-javascript-on-a-usb-stick?lang=de

Nebenbei hat er noch eigene Devboards dabei entwickelt (Espruino Original, Espruino Pico, Espruino Wifi und Puck.JS) die durchaus günstig und recht ausgeklügelt sind. Außerdem hat er ein Buch mit dem Titel „Making Things Smart: Easy Embedded Arm Programming for Transforming Everyday Objects into Intelligent Machines“ geschrieben. Meiner Meinung nach schön einfach zu lesen. Selbstverständlich setzt es auf die Hardwareplattformen von Espruino auf. Größtenteils auf den Espruino Pico.

Und warum erzähle ich das alles und mache so schamlos Werbung?
Ich finde toll was Gordon hier auf die Beine gestellt hat und würde es gerne unterstützen! Außerdem interessiert mich natürlich die Technik dahinter…

Dass Espruino erst auf Microcontrollern läuft die etwas mehr Dampf haben (ARM Cortex M-3 und aufwärts) sollte fast schon klar sein, und da es schon viele Ports auf andere Systeme gibt (ESP8266, ESP32, …) hatte ich mir gedacht: Ich mach auch mal einen Port.

Diesmal aber auf Arduino!

Die einzige Arduino Plattform die genug Power hat (mal abgesehen von den Arduino Linux Varianten) ist dabei der Arduino Due.
Und siehe da: Er hatte noch kein Espruino!

Nach ein paar Tagen Arbeit bin ich also stolz drauf dass ich in meinem geforkten Espruino-Repository im Branch ‚duedev‘ eine funktionierende Implementation von Espruino Javascript auf dem Arduino Due hinbekommen habe.
Wobei funktionierend bedeutet dass man auf die Javascript Kommandozeile per Seriell kommt und damit arbeiten kann. Pins toggeln ist noch nicht implementiert, genauso wie einiges anderes was noch rein muss damit man damit wirklich sinnvoll arbeiten kann.
Trotzdem ist eine funktionierende Javascript REPL schonmal der wichtigste Punkt.
Und einfach war es definitv auch nicht.

Hier gehts zum Repo: https://github.com/ThomasChr/Espruino/tree/duedev

Wer noch Details erfahren will, oder vielleicht sogar helfen will: Einfach einen Kommentar hinterlassen. Danke!

Eine Antwort auf „Arduino Due und Javascript – dank Espruino“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.